Radio Hafenstrasse

Live-Programm und alle Infos rund um Rot-Weiss Essen

RW Essen (2) – (1) Alemannia Aachen

Heute kommt es für unsere Rot-Weissen zum Traditionsduell gegen den TSV Alemannia Aachen.

Anpfiff des 38. Spieltages ist um 14 Uhr an der Hafenstrasse.

Am vergangenen Mittwoch konnte RWE im Niederrheinpokal-Viertelfinale gegen Rot-Weiß Oberhausen souverän mit 4:1 ins Halbfinale einziehen. Die Mannschaft hat eine grandiose Leistung geliefert.

Nun heißt es in der Liga auch weiter am Ball zu bleiben und zu siegen. Durch einen dreier könnten wir die Tabellenführung übernehmen, da die Dortmunder coronabedingt pausieren müssen.

In der Hinrunde gab es zwischen beiden Teams ein 1:1 unentschieden.

Die Aachener stehen mit 45 Punkten, nach 37 Spielen, auf dem 13. Platz in der Liga.

Zuletzt gewannen die Gäste mit 2:1 gegen Bergisch Gladbach.

Die Favoritenrolle bekommen wir natürlich wie immer zugeschrieben.

An der heimischen Hafenstrasse wollen wir weiterhin ungeschlagen bleiben und unser Ding durchziehen.

Wir müssen unsere Hausaufgaben weiter erledigen und keine Punkte liegen lassen, um weiter um den Aufstieg mitzuspielen.

Lasst uns auch die nächste Hürde meistern und den Aachenern drei Punkte abzocken.

Auf geht’s und NUR DER RWE

Schmiddy und Christopher werden ab 13.45 live aus dem heimischen Wohnzimmer an der Hafenstrasse berichten.

Also einschalten und schön beikommen.

Grußbox

    Ihr wollt uns was gutes tun und mit einen kleinen Obolus bei unseren Kosten für Technik, Homepage usw. unterstützen?

    Nächstes Spiel

    SV Lippstadt 08 — Rot-Weiss Essen (Pünktlich)

    25. September 2021
    Stadion „Am Bruchbaum“
    Regionalliga West

    Aktuelle Tabelle

    Pos.VereinSpPkt.
    1615
    2714
    3714
    4714
    5613
    6613
    7612
    8712