Radio Hafenstrasse

Live-Programm und alle Infos rund um Rot-Weiss Essen

RW Essen (3) – (1) NK Veres Riwne

Rot-Weiss Essen empfängt heute den ukrainischen Erstligisten NK Veres Riwne zum Benefiz-Testspiel in Essen.

Anstoß ist um 14 Uhr Uhr im heimischen Stadion an der Hafenstrasse.

Luca wird ab 13.50 Uhr die Partie für Euch Live aus Essen kommentieren.

Spieltagsgrüße könnt ihr gerne wieder bei uns auf der Homepage in der Grußbox loswerden.

FAN-HINWEISE ZUM UKRAINE-BENEFIZSPIEL GEGEN RIWNE

Stadion- und Tageskassen-Öffnung um 13.00 Uhr.

Fan-Hinweise zum Ukraine-Benefizspiel gegen Riwne – Rot-Weiss Essen
Am spielfreien Wochenende steigt im Stadion an der Hafenstraße ein internationales Testspiel zum guten Zweck. (Foto: Heidelberg)

Rot-Weiss Essen empfängt am kommenden Samstag (23. März) den ukrainischen Erstligisten NK Veres Riwne zum Benefiz-Testspiel im Stadion an der Hafenstraße. Die Partie ist Teil des politischen Austauschs zwischen Essen und Solidarpartnerstadt Riwne. Gemeinsam setzen die Klubs ein Zeichen für Frieden. Anstoß ist um 14.00 Uhr. Alle relevanten Informationen zum Stadionbesuch erhalten Rot-Weisse in den Fan-Hinweisen.

Stadionöffnung:

13.00 Uhr (60 Minuten vor Anstoß)

Spendenaktion:

Überschüssige Spieltags-Einnahmen kommen der Junioren-Abteilung des NK Veres Riwne zugute.

Im Stadion sammeln ausgewiesene Personen zudem für den OPORA e.V., der geflüchteten Menschen aus der Ukraine hilft und sich für ukrainische Interessen in Deutschland einsetzt. 1. Vorstandsvorsitzender des Vereins ist Ex-RWE-Profi und Traditionsmannschaftsspieler Igor Denysiuk.

Ticketsituation:

Dauerkarten gelten zum Testspiel gegen Veres Riwne nicht.

Frei geöffnet werden die Sparkassen-Tribüne sowie die WAZ-Westkurve. Hier sind noch ausreichend Tickets zum Preis von 10 Euro (Sitzplatz) bzw. 5 Euro (Stehplatz/Kinderticket 7-18 J. Sitzplatz) verfügbar.

Auf der Rahn-Tribüne nehmen zudem eingeladene Menschen aus der Ukraine Platz. Die Stadtwerke Essen-Tribüne bleibt geschlossen.

Im Vorverkauf sind Tickets hier erhältlich.

Tageskassen:

Tagestickets für beide Tribünen sind am Kassenhaus hinter Block „W3“ der WAZ-Westkurve erhältlich. Die Tageskassen öffnen um 13.00 Uhr.

Am Kassenhäuschen hinter der WAZ-Tribüne können Eintrittskarten platzgenau sowie ermäßigte Sitzplatzkarten erworben werden.

Hinweise zu „Print@home-Tickets“:

„Print@home“-Tickets müssen am Spieltag in Papierform vorliegen. Eine Ticketvorlage auf dem Handy ist nicht zulässig. Sollten sich Probleme ergeben, befinden sich in den Kassenhäuschen vor den jeweiligen Tribünen „Clearingstellen“, an denen bei aufkommenden Problemen geholfen wird.

Rot-Weiss Essen weist darauf hin, dass ein Missbrauch der Tickets strengstens untersagt ist und ausnahmslos zur Anzeige gebracht wird.

Anreise mit dem KFZ:

Für Arbeiten an der Rhein-Herne-Kanalbrücke ist die Autobahn 42 zwischen „Bottrop Süd“ und „Essen-Nord“ in Richtung Dortmund voll gesperrt.

Eine Sperrung der Hafenstraße analog zu den Meisterschaftsspielen erfolgt nicht.

Um auf den Parkplätzen „P1“ bzw. „P2/P3“ zu parken, ist die Vorlage eines gültigen Dauer-Parkscheins für die Saison 2023/2024 bzw. eines Tages-Parkscheins für die Begegnung gegen Riwne notwendig.

Parkplatz-Tickets sind für diese Partie vor Ort zum Preis von 5 Euro zu erwerben.

Mitfahrzentrale der Fan- und Förderabteilung:

Die Fan- und Förderabteilung (FFA) von Rot-Weiss Essen bietet mit der „MitFFAhrzentrale“ einen neuen Service für Heim- und Auswärtsspiele an. Ab sofort können sich RWE-Fans, die eine Mitfahrgelegenheit benötigen oder anbieten, auf der Homepage der FFA eintragen und so schnell und unkompliziert in den Austausch treten.

Die „MitFFAhrzentrale“ erreichen RWE-Fans unter mfz.ffa-rwe.de.

Anreise mit dem ÖPNV:

Nächstgelegene Bahnhöfe: Essen-Bergeborbeck (Nahverkehr), Essen Hauptbahnhof (Nahverkehr und Fernverkehr)

In sämtlichen Eintrittskarten für den Heim- und Gästebereich ist die freie Anreise im Gebiet des Verkehrsbunds Rhein-Ruhr (VRR) enthalten.

Vor und nach dem Spiel wird es keinen Bus-Shuttleservice vom und zum Hauptbahnhof geben.

Anreise mit dem Fahrrad:

Kostenfreie Abstellplätze befinden sich auf Parkplatz „P2“/P3 (hinter der WAZ-Westkurve).

Rettungswege freihalten:

Rot-Weiss Essen bittet zur Sicherheit aller Stadionbesucher darum, die Flucht- und Rettungswege auf der „WAZ-Westkurve“ (an roter Bodenmarkierung erkennbar) sowie auf der „Rahn-Tribüne“ zu jeder Zeit freizuhalten.

Im Sitzplatzbereich sind die entsprechend zugewiesenen Sitzplätze vor und während der Partie zwingend einzunehmen.

Mitnahme von Taschen / Rucksäcken:

Taschen und Rucksäcke bis zu einer Größe von DIN A4 können mit an die Hafenstraße gebracht werden. Somit ist auch die Mitnahme von Bauchtaschen gestattet.

Am Stadion bestehen keinerlei Aufbewahrungsmöglichkeiten für Taschen und Rucksäcke größer als A4.

Fanshop öffnet um 13.00 Uhr:

Der Fanshop an der Hafenstraße ist von 13.00 Uhr bis 14.00 Uhr geöffnet.

Nächstes Spiel

Waldhof Mannheim — Rot-Weiss Essen

So. 21.04.2024
Carl-Benz-Stadion

Um das Live-Spiel zu hören gehe bitte auf
RWE-LIVE.de

Grußbox



    Aktuelle Tabelle

    Ihr wollt uns was gutes tun und mit einen kleinen Obolus bei unseren Kosten für Technik, Homepage usw. unterstützen?