Radio Hafenstrasse

Live-Programm und alle Infos rund um Rot-Weiss Essen

TV Herkenrath 09 (0)-(2) RW Essen

Radio Hafenstrasse, der Vorbericht

„Spitzenreiter Spitzenreiter Hey Hey“

Ach watt is datt schön. Unser RWE steht nach langer Zeit mal wieder an der Tabellenspitze der Regionalliga West. „Spitzenreiter Spitzenreiter Hey Hey“ schallte es letzten Sonntag durch´s heimische Stadion an der Hafenstrasse. Die Euphorie ist groß und wir wünschen uns, das es am Ende der Saison genauso aussieht. Bis dahin ist es aber noch ein verdammt langer weg.

Die nächste Hürde muss nun am 5.Spieltag gegen den Aufsteiger TV Herkenrath 09 am kommenden Sonntag bewerkstelligt werden. Dort sind unsere Rot-Weissen zu Gast und wollen die Tabellenführung verteidigen. Anstoß der Partie in der Belkaw-Arena ist um 14 Uhr.

Der 2:0 Heimsieg gegen die Reserve des 1.FC Köln war ein verdammt schwerer und harter Kampf. Gegen die stark defensiv ausgerichteten Kölner war es schwierig zum Abschluss zu kommen und wieder viele Tore zu erzielen. Auf solche Spiele müssen wir uns öfter einstellen. Gerade die Aufsteiger sind für jeden Punkt in der Liga dankbar und werden es uns so schwer wie möglich machen.

RWE-Coach Karsten Neitzel hat seine Schützlinge aber bisher voll im Griff und jeder gibt alles um sich beweisen zu können. Durch die jüngsten Verletzungen einzelner Spieler muss jeder zu 100% da sein um weiter Erfolgreich zu sein. Der Zusammenhalt ist unserer Truppe spürbar anzumerken sowie den Teamgeist.

Gegen die Gastgeber des TV Herkenrath müssen wir Hellwach und konzentriert sein um auf Erfolgskurs zu bleiben.

Vor wenigen Jahren war Herkenrath noch ziemlich unbekannt. 2009 spielten sie noch in der Kreisliga und feierten später Sechs Aufstiege in Sieben Jahren. Vergangenes Jahr scheiterten sie am letzten Spieltag um den Aufstieg in die Regionalliga nur knapp, bis sie es in diesem Jahr nun endlich geschafft haben. Aktuell belegt Herkenrath den 5.Tabellenplatz. Nach einer Auftaktniederlage gegen den Wuppertaler SV 1:3, folgte direkt die Antwort gegen den FC Kaan-Marienborn mit einem 4:0 Sieg. Zuletzt erspielten sie sich jeweils ein 3:3 Unentschieden gegen den FC Köln und dem Bonner SC. Mit 11:9 Toren haben sie den zweitbesten Sturm hinter unserem RWE 12:4 in der Liga.

Uns erwartet also wieder ein Kampfbetontes Spiel und hoffen das wir dort 3 Punkte ergattern können, um weiter vom Aufstieg träumen zu dürfen.

Also Jung´s, gebt alles und NUR DER RWE

Schmiddy wird ab 13.45 Uhr für Euch Live aus Bergisch Gladbach vor Ort sein und das Spiel kommentieren.

pie_chart

Statistik
Zum ersten Mal treffen beide Mannschaften in ihrer Geschichte aufeinander. Alsso steht die Bilanz noch bei Null. Da sollte man auf rot-weisser Seite schon mal die 100% anpeilen.

In diesem Sinne – nur der RWE
Picke, verantwortlicher Redakteur bei Radio Hafenstrasse

Nächstes Spiel

Bonner SC — Rot-Weiss Essen (Pünktlich)

6. Oktober 2020
Stadion Sportpark Nord
Regionalliga West

Aktuelle Tabelle

Pos.VereinSpPkt.
934
1023
1132
1211
1321
1421
1521
1621