Radio Hafenstrasse

Live-Programm und alle Infos rund um Rot-Weiss Essen

VFB Homberg (1) – (2) RW Essen

Am Sonntag den 4. August 2019 geht’s für unsere Rot-Weissen auswärts gegen den Aufsteiger VFB Homberg weiter. Anstoß der Partie ist um 14 Uhr.

Wegen des erhöhten Sicherheitsrisikos darf der VFB das Spiel nicht auf heimischen Rasen austragen, sondern muss in die Arena des MSV Duisburg ausweichen.

Durch den 2:1 Heimsieg gegen den BVB II hat unser RWE natürlich jede Menge Selbstvertrauen getankt. Das war schon richtig geil an der Hafenstrasse letzte Woche, was natürlich Bock auf mehr macht. Viele Rot-Weisse werden den Weg nach Duisburg antreten um unsere Mannschaft tatkräftig zu unterstützen wo es nur geht.

Unter der Woche wurde das Spiel gegen den BVB II nochmal aufgearbeitet und die Jungs mussten das geschehene erst mal sacken lassen. Für die Spieler war es schon ein großartiges Erlebnis so unsere RWE.Coach Christian Titz.

Nun steht die nächste Aufgabe gegen den VFB Homberg an. Alles wird auf Null gestellt und jeder Gegner ernst genommen. Niemand wird unterschätzt.

Der VFB gewann in Bergisch Gladbach 1:0 und fiebert seiner ersten Regionalliga-Saison entgegen. Ziel ist ganz klar der Klassenhalt in dieser Saison. Vorbild von VFB Trainer Stefan Janßen ist der SC Freiburg. Freiburg wird immer als Absteiger Nr.1 gehandelt und bleibt trotzdem immer drin.

Gegen Rot-Weiss Essen zu spielen ist jetzt schon ein besonders Highlight. Die Homberger hoffen ebenfalls auf zahlreiche Unterstützung ihrer Seite und sind heiß auf RWE.

„Wir können in diesem Spiel nur gewinnen.“ Und das wollen die Gastgeber auch. „Es wäre albern, sich hinten zu verbarrikadieren“, stellt Stefan Janßen klar, „neben einer kompakten Defensive brauchen wir auch einen guten Plan nach vorne. Unser Ziel ist kein 0:0. Wir wollen schon ein Tor machen, denn unser Ziel muss es sein, das Spiel gewinnen zu wollen.“

Es wird also eine spannende Partie werden. Lasst uns unseren RWE lautstark und tatkräftig unterstützen um den ersten Auswärts dreier einzufahren um in der neuen Saison gut aus die Puschen zu kommen.

Auf geht’s und NUR DER RWE

Leider haben wir bis heute vergebens auf unsere Akkreditierungen gewartet um das Spiel morgen zu übertragen. Wir geben unser bestes und versuchen es morgen vor Ort zu klären und halten Euch auf den laufenden.Wenn alles reibungslos verläuft, wird Andreas für Euch das Spiel ab 13.45Uhr Live aus der Duisburger Schauinsland-Reisen-Arena kommentieren.

 

Fan-Hinweise zum Auswärtsspiel beim VfB Homberg

Am Sonntag gastiert Rot-Weiss Essen beim Aufsteiger VfB Homberg. Anpfiff der Partie des 2. Spieltags der Regionalliga West ist um 14.00 Uhr in der Schausinsland-Reisen-Arena in Duisburg.

 

Anfahrt:

Aufgrund von Bauarbeiten im unmittelbaren Stadionumfeld kann es zu Verkehrsstörungen kommen. Der gastgebende Verein bittet daher um eine frühzeitige Anreise. Rot-Weisse erhalten über den Stadioneingang Süd-Ost Zugang ins Stadion.

Anreise mit dem PKW: Von der A40 auf die A3 fahren und diese an derAnschlussstelle Duisburg Wedau verlassen und links auf die Uhlenhorststraße abbiegen. Im Anschluss über die Bissingheimer Straße, Masurenallee, Wedauer Straße und den Kalkweg zum Gästeparkplatz „P1“ fahren.

Reisebusse und Transporter finden weitere, gesonderte Parkmöglichkeiten nahe des Gästeeingangs auf der Friedrich-Alfred-Straße und der Bertaallee.

Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln: Aktuell wird der Ziel-Bahnhof „Duisburg-Schlenk“ nicht per Zug angefahren. Stattdessen verkehren vom Ostausgang des Duisburger Hauptbahnhofs Schienenersatzverkehr-Busse zum Bahnhof Schlenk, der Fußweg von dort aus dauert ungefähr 15 Minuten. Da aufgrund von Bauarbeiten keine Züge zwischen dem Essener und Duisburger Hauptbahnhof fahren, empfiehlt Rot-Weiss Essen daher die Anreise vom Bahnhof „Essen-Altenessen“ aus zum Duisburger Hauptbahnhof sowie eine anschließende Weiterreise per Schienenersatzverkehr.

Fans, die eine Anreise mit der U-Bahn 79 planen, steigen an der Haltestellte „Düsseldorfer Straße/Im Schlenk“ aus. Der Fußweg dauert von hier aus etwa 30 Minuten. Im Vorverkauf erworbene Tickets berechtigen nicht zur Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs.

Tickets:

Das Stadion öffnet um 12.00 Uhr. Tickets sind im Vorverkauf im Fanshop an der Hafenstraße sowie an den Tageskassen erhältlich.

Für den Vorverkauf im Fanshop an der Hafenstraße gelten folgende Preise (Vorverkaufsgebühr inklusive):

Sitzplatz Vollzahler        19,00 Euro
Sitzplatz ermäßigt         16,00 Euro
Stehplatz Vollzahler      10,50 Euro
Stehplatz ermäßigt        8,50 Euro

Im gesamten Sitzplatzbereich der Schauinsland-Reisen-Arena ist die Mitnahme von Megaphonen und Trommeln sowie Zaun- bzw. Schwenkfahnen nicht gestattet.

Neuigkeiten aus Homberg! Der VfB erweitert das Gästekontingent und ermöglicht damit noch mehr Rot-Weissen den Besuch unseres Auswärtsspiels in der Schauinsland-Reisen-Arena. An der Tageskasse sind am Sonntag zusätzliche Sitzplatzkarten sowie Resttickets für den Stehplatzbereich erhältlich.

Spielort:

Schauinsland-Reisen-Arena
Margaretenstraße 5-7
47055 Duisburg

Quelle: Rot-Weiss-Essen.de

 
 

Nächstes Spiel

Rot-Weiss Essen — Alemannia Aachen

Stadion Essen
Regionalliga West

Aktuelle Tabelle

Pos.VereinSpPkt.
11333
21328
31225
41224
51122
61321
71420
81319